Donnerstag, 26. April 2007

Und wieder der Lärm ...

... nachdem die Bauarbeiten am Nachbarhaus nun endgültig abgeschlossen steht das nächste Übel an. Die komplette Strasse wird saniert und dazu natürlich voll gesperrt. Dann werde ich wohl den gesamten Winter hier durch Matsch laufen dürfen ... naja, was macht man nicht alles mit ...

In zwei Wochen wird Anton getauft. Freu mich schon sehr, mein zweites Patenkind , eine echte Ehre ... Mariella rennt schon fleißig umher (hat ja auch bald ihren ersten Geburtstag) und Anton wird sicher auch bald auf seinen kleinen Füßchen stehen. Ja so schnell vergeht die Zeit - vor einem Jahr war die Junggesellenabschiedsparty und Anett & Barczi sind schon fast ein Jahr verheiratet.


Hab noch ein schönes Bild ...

Montag, 16. April 2007

Urlaubsvideo von Anne ...

... also wie versprochen, hier noch das von Anne produzierte Video. Viel Spass !!!

Sonntag, 15. April 2007

Da isser, der Sommer ...

... zunächst möchte ich aber noch von einer Heldentat berichten. Matthias und ich haben im Bowling Roma jeweils eine Jumbo-Pizza gegessen - ein echtes Wagenrad - laut Karte waren 50 cm Durchmesser ausgewiesen, aber das waren sicher mehr. Hier ein photographischer Eindruck ...

Zu Ostern waren die Los Banditos unter falschem Namen in der "Bücke Dich" zu Saalfeld. Wie immer überzeugten sie mit erstklassigem 70er Jahre Surf-Rock. Viele Grüße an dieser Stelle zu Anja & Greg nach Hof ...


Un noch zwei aktuelle Bilder von meinen Patenkindern. Sollte mein Blog auch in 20 Jahren noch bestehen, können sich die beiden hier wohl aufwachsen sehen - sehr spannend, dieses Internet. Aber nur solange auch jemand was reinschreibt, zum Beispiel einen Komentar ;-)


Wie der Papa, so der Anton ...



In den nächsten Tagen verlinke ich dann auf ein spektakuläres Urlaubsvideo - der aufmerksame Zuschauer wird mich hier in Unterhosen durch Bild laufen sehen. Das hab ich mir schon immer gewünscht, in Unterhose im Internet - Als nächstes möchte ich dann als "Experte" bei RTL-Explosiv interviewt werden

Dienstag, 3. April 2007

Frankfurt (Main) - Musikmesse 2007 ...

... aus dieser Perspektive betrachtet, kann Frankfurt problemlos mit den Metropolen dieser Welt schritthalten. Bei genauerem Hinsehen ist der innere Stadtkern, wie auch in Jena, problemlos zu Fuß zu bewältigen. Ein Hingucker ist die Sky-Line auf jeden Fall.



Nach unser Ankunft und dem Einchecken im Hotel war der restliche Freitag fürs Schoppen geblockt. Das Wetter hat jedenfalls mitgespielt, anstrengend wars aber trotzdem ...




In Vorbereitung auf die Messe war natürlich ein Besuch bei "Musik-Schmidt" unverzichtbar. Die Auswahl und die Beratung sind schier unglaublich. Eigentlich kann man bei Instrumenten von einem Online-Kauf nur abraten. Im Laden wird einem die Gitarre komplett eingestellt und fertig gemacht. Als Leihe wäre man hier verloren.


Neben der obligatorischen Shopping-Tour war die Musikmesse unser eigentliches Ziel. Diese öffnete am Samstag für den geneigten Pöbel sein Tore, nachdem bereits im Vorfeld das Fachpublikum Zutritt hatte. Ich will mir nun unbedingt einen Bass POD® XT von Line6 kaufen und wieder an die Musikschule gehen. Matthias macht an der Gitarre auch schon einen sehr guten Eindruck.


Anschließend sind wir mit einem alten Freund von Matthias noch zu "Harley-Davidson" gefahren. Wirklich cool die Maschinen, aber da muss ich noch ein paar Jahre Karriere machen für.





Also ein sehr schönes Wochenende in Frankfurt - ich werde auf jeden Fall mein altes Hobby wieder aufleben lassen ... Als nächstes habe ich mir eine Tour nach Dresden vorgenommen. Hier war ich tatsächlich noch nie. Dann gibt es auch wieder einen Blog.

Ich wünsch euch allen ein schönes Osterfest.

Bis bald, Dietzi